• Die Gründung

    Gründung

    Am 24. Juni 2015 treffen sich um 18:00 h in Kirchenthumbach, im Nusssteinhaus die Gründungsmitglieder und beschliessen den Verein “Wiederaufbau Bhaktapur” zu gründen.
    Dazu ein Zeitungsbericht aus Neuer Tag Weiden vom 30. Juni 2015.

    Bhaktabur Gründung03
    von links nach rechts: Peter Böhme, Franzi Prösl, Thomas Frankenberger, Giovanni Scheibler, Martin Kohl, Günther Dilling, Rudi Dunzer, Margit Kohl und Fritz Fürk.

  • Gründungsmitglieder

    Gründungsmitglieder

    • Martin Kohl, Dipl. Ingenieur
       
    • Margit Kohl
       
    • Franziska Prösl, Betriebswirtin
       
    • Rudolf Dunzer, Dipl. Ingenieur
       
    • Dr. Raimund Becker-Ritterspach, Architekt
       
    • Dr. Giovanni Scheibler, Architekt
       
    • Heinrich Meyer, Architekt
       
    • Günther Dilling, Steuerberater
       
    • Dr. Ing. Erwin Weiss, Ingenieur
       
    • Bernd Sebald, Unternehmensberater
       
    • Fritz Fürk, Bürgermeister a.D.
       
    • Thomas Frankenberger, Oberstudienrat a.D.
       
    • Peter Böhme, Lehrer a.D.


       
  • Vorstand

    Die Organe des Vereines

  • Mitglied werden

    Mitgliedsantrag für den Verein

    Jeder der mit uns gemeinsam unsere Sache voranbringen möchte ist herzlich Willkommen.

    Die Mitgliedschaft ist für Privatpersonen / Einzelpersonen mit einem jährlichen Mitgliedsbeitrag von 25 € und für Firmen von 50 € möglich.

    Werden Sie Mitglied in unserem Verein!

    Es gibt 3 Wege Mitglied zu werden (hier geht es zum Mitgliedsantrag):

    • Senden Sie uns den ausgefüllten Mitgliedsantrag per Post zu an den
      Wiederaufbau Bhaktapur e.V.
      1. Vorsitzender Martin Kohl
      Hopfenstraße 9
      91281 Kirchenthumbach
       
    • Senden Sie uns den ausgefüllten MItgliedsantrag per Telefax zu:
      Wiederaufbau Bhaktapur e.V.
      1. Vorsitzender Martin Kohl
      Telefax: 09647-9203169
       
    • Senden Sie uns den ausgefüllten Mitgliedsantrag per E-Mail zu:
      Wiederaufbau Bhaktapur e.V.
      1. Vorsitzender Martin Kohl
      info@wiederaufbau-bhaktapur.de
  • Satzung

    Satzung des Vereines

    Vorrangige Vereinsziele sind:

    • Verbesserung der Versorgung mit sauberem Trinkwasser und Verbesserung der Hygienesituation
    • Mithilfe beim Wiederaufbau in erdbebensicherer Bauweise
    • Mithilfe bei der Erneuerung und Anpassung des Stadtentwicklungsplanes

    Die ehemaligen Mitarbeiter des Bhaktapur Development Projekts können durch ihre langjährige Erfahrung und fundierte Ortskenntnis garantieren, dass Spendengelder direkt, effektiv, sinnvoll und auch nachweisbar eingesetzt werden.

    Da wir ein kleiner Verein sind und deshalb
    KEINE Verwaltungs- und Personalkosten haben,
    fließen Ihre Spenden zu 100 Prozent
    in die Projekte in Nepal
    .

    Aufgrund seiner Aktivitäten gemäß der Satzung, wurde der Verein vom Finanzamt Weiden i.d.Opf. als gemeinnützig anerkannt. Unsere Vereinssatzung kann hier aufgerufen werden.

    Eingetragen ist Wiederaufbau Bhaktapur Nepal e.V. im Vereinsregister beim Amtsgericht Weiden i.d.Opf. unter VR 200409.

  • Vereinsregister

    Eintragung im Vereinsregister

    Mit Datum vom 9. Juli 2015 erfolgte die Eintragung beim Registergericht des Amtsgerichtes in Weiden. Dies wurde dem Verein mit Schreiben des Amtsgerichtes vom 10. Juli 2015 bestätigt.

    Zum Aufruf des Artikels bitte anklicken.
  • Steuernummer

    Bescheid vom Finanzamt

    Mit Datum vom 13. Juli 2015 erging der Bescheid vom Finanzamt in Weiden über die Anerkennung unseres Vereines. Dies wurde dem Verein mit Schreiben des Finanzamtes vom 13. Juli 2015 mitgeteilt.

    Steuernummer laut Bescheid vom 13. Juli 2015: 255 / 111 / 60017 K010

    Zum Aufruf des Artikels bitte anklicken.
  • Protokolle

    Datum / Art des Protokolles / Dokumentes

    Protokoll

    Bericht

    11.08.2016 / Mitgliederversammlung 2016
    Protokoll und Bericht des Vorstands

    2016-08-16 Mitgliederversammlung Protokoll

    2016 Jahreshauptversammlung

    23.11.2017 / Mitgliederversammlung 2017
    Protokoll und Bericht des Vorstands

    2017 Jahreshauptversammlung Protokoll

    2017 Jahreshauptversammlung

    29.11.2018 / Mitgliederversammlung 2018
    Protokoll und Bericht des Vorstands

    2018 Protokoll Jahreshauptversammlung

    2018 Jahreshauptversammlung

facebook-finden